20. Dezember 2014

Geburtstagsglück, Weihnachtsgrüße & Verlagspost

Obwohl mein Geburtstag schon wieder Vergangenheit ist, haben mich im Laufe der Woche noch so einige schöne Überraschungen erreicht. Und diese habe ich meiner liebsten Steffi zu verdanken. Neben den Büchern waren natürlich auch noch viele viele andere wunderschöne Kleinigkeiten dabei, die ich jetzt aber nicht abgeknipst habe. Das hat mich im ersten Moment vollkommen sprachlos gemacht. Denn es gab nicht nur zum Geburtstag wundervolle Sachen. Auch für Weihnachten hatte sie etwas parat. Und obwohl es bis Weihnachten noch ein paar Tage sind waren die Neugierde und Freude einfach zu groß. Deshalb musste auch dieses Päckchen natürlich sofort geöffnet werden.

Die Liebe zu Büchern und zum Bloggen verbindet eben!

Bei der Gelegenheit möchte ich mich auch nochmals bei zwei anderen Mädels von ganzem Herzen bedanken - bei Susi und Christin. Die beiden haben mich nämlich ebenfalls mit tollen Geschenken überrascht. Ihr könnt es euch vorstellen, ich schwebe im siebten Himmel.

Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke

In deinem Licht und Schatten || Louisa Reid
Rebecca und ihre Zwillingsschwester könnten unterschiedlicher nicht sein: Die eine schön wie im Märchen, die andere hässlich wie die Nacht. Nur eines haben sie gemeinsam: das Elternhaus, in dem Kälte und Gewalt regieren. Seit sie denken können. retten die Schwestern sich gegenseitig vor den Ausbrüchen des Vaters. Bis eine den Ausbruch wagt und die andere zurücklässt. 
Denn wenn dein Leben die Hölle auf Erden ist, was hast du dann noch zu verlieren?
Alles.

Das Programm || V.S. Gerling
Der erste Fall von Nicolas Eichborn & Helen Wagner
In Deutschland geschehen mehrere brutale Morde an jungen Frauen. Das Ermittlerpaar Helen Wagner und Nicolas Eichborn vom BKA stoßen im Laufe ihrer Ermittlungen auf das sektenähnliche Unternehmen New Horizon.
Bald wird ihnen klar, dass sie es mit keinem normalen Täter zu tun haben. Alles deutet darauf hin, dass am Bewusstsein des Killers herummanipuliert wurde.

Seelenangst || Veit Etzold
Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, hat gerade die Folgen ihrer Hetzjagd auf den Serienkiller „Der Namenlose“ verkraftet, als die Hauptstadt von einer neuen, noch perfideren Mordserie erschüttert wird. Ein Mann, der sich „Der Drache“ nennt, ist von einer grausamen Mission erfüllt: Er tötet Menschen, die nur nach außen hin eine vorbildliche gesellschaftliche Funktion ausüben. Und mit seinem satanistischen Hintergrund, seiner absoluten Besessenheit weist er Clara den Weg nach Rom: zum Chef-Exorzisten des Vatikans …

Herzsplitter || Samantha Young
Lange haben Charley und Jake um ihre Liebe kämpfen müssen. Besonders Charley hat viel dafür aufgegeben: Ihre Familie vertraut ihr nicht mehr. Doch die Schwierigkeiten haben Jake und sie zusammengeschweißt. Bis ein schwerer Schicksalsschlag Charleys Familie zersplittert. Charley ist am Boden zerstört. Um ihre Familie zu schützen, will sie Jakes Liebe opfern und trifft eine schreckliche Entscheidung. Aber Jake will Charley auf keinen Fall aufgeben. Jetzt, da er endlich weiß, was er will, ist er bereit, den Kampf um ihr Herz mit allen Mitteln zu führen …

Bücherjunkie durch und durch!

Unter der Woche hatte ich mir dann noch den neuesten Band von Rebecca Donovan bestellt und heute in der Buchhandlung hat es mir "Dein finsteres Herz" ganz besonders angetan. Die Buchhändlerin hatte es gerade erst gelesen und konnte es mir wärmstens empfehlen. Man darf also gespannt sein! Und zu guter Letzt hat mich dann noch "Sie kriegen jeden - Die Liga der außergewöhnlichen Ermittler" vom Verlag erreicht. Mit Kurzgeschichten habe ich bisher kaum Erfahrungen, lasse mich hier aber gerne davon überzeugen. Das Cover ist schon sehr gelungen, wie ich finde. Erscheinen wird es übrigens im Januar. Ihr dürft es also schon mal auf euren Merkzettel setzen.

"Man gönnt sich ja sonst nichts"-Bücher und überraschende Post vom Verlag

Dein finsteres Herz || Tony Parsons
Vor zwanzig Jahren trafen sieben privilegierte Jungen in der elitären Privatschule Potter’s Field aufeinander und wurden Freunde. Nun sterben sie, einer nach dem anderen, auf unvorstellbar grausame Art. Das ruft Detective Constable Max Wolfe auf den Plan: Koffeinjunkie, Hundeliebhaber, alleinerziehender Vater. Und der Albtraum jedes Mörders. 
Max folgt der blutigen Fährte des Killers von Londons Hinterhöfen und hell erleuchteten Straßen bis in die dunkelsten Winkel des Internets. Mit jeder neuen Leiche kommt er dem Täter ein Stück näher – doch damit bringt er nicht nur sich selbst, sondern auch alle, die er liebt, in tödliche Gefahr …

Liebe verwundet || Rebecca Donovan
Emma lebt wieder bei ihrer leiblichen Mutter. Jetzt haben ihre Leiden ein Ende – denkt sie. Doch als sie sich ihrer Vergangenheit stellt, stößt Emma auf dunkle Familiengeheimnisse. Und muss schmerzlich lernen, dass Worte schlimmer verletzen können als körperliche Gewalt.

Sie kriegen jeden - Die Liga der außergewöhnlichen Ermittler || Hrsg. Sandra Lüpkes / Jürgen Kehrer
Friedrich Ani mit Tabor Süden in München 
Oliver Bottini mit Louise Boni in Freiburg 
Rita Falk mit Franz Eberhofer in Niederkaltenkirchen 
Lucie Flebbe mit Lila Ziegler in Bochum 
Doris Gercke mit Bella Block in Hamburg 
Georg Haderer mit Johannes Schäfer in Wien 
Jürgen Kehrer mit Georg Wilsberg in Münster 
Gisa Klönne mit Judith Krieger in Köln 
Ralf Kramp mit Herbie Feldmann in der Eifel 
Tatjana Kruse mit Siegfried Seifferheld in Schwäbisch Gmünd 
Volker Kutscher mit Gereon Rath in Berlin 
Inge Löhnig mit Kommissar Dühnfort in München 
Sandra Lüpkes mit Wencke Tydmers in Hannover 
Susanne Mischke mit Kommissar Völxens in Hannover 
Gisa Pauly mit Mamma Carlotta auf Sylt 
Peter Probst mit Anton Schwarz in München 
Jutta Profijt mit Autoknacker Pascha in Köln 
Thomas Raab mit Willibald Metzger in Österreich 
Silvia Roth mit Hendrik Verhoeven in Wiesbaden 
Michael Theurillat mit Kommissar Eschenbach in Zürich 
Klaus-Peter Wolf mit Ann-Kathrin Klaasen in Ostfriesland

Falls ihr euch wundert, dass ich eure Kommentare nicht beantworte oder vieeeel zu selten auf eurem Blog vorbeischaue...dann möchte ich mich hiermit dafür entschuldigen meine Lieben! Da jetzt aber erst einmal Weihnachtsurlaub angesagt ist, werde ich wieder mehr Zeit haben und mich dementsprechend auch noch durch die ganzen verpassten Posts wühlen. Und auch die offenen Kommentare werden selbstverständlich noch beantwortet :)


Allerliebste Grüße
Juliana



Kommentare:

  1. Oh auf "Dein finsteres Herz" bin ich auch schon ganz scharf!
    Wird bisher sehr gelobt und ich hoffe, dass es mich auch glücklich macht :D

    @Urlaub
    Mach das!
    Braucht jeder mal :)

    Grüße von der, die es schafft zig mal deinen Namen falsch zu schreiben XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin jetzt auf Seite 118 bei "Dein finsteres Herz" und etwas zwiegespalten. Ich will nicht sagen, dass es gerade langweilig oder langatmig ist, es ist schon interessant, aber es könnte ruhig auch noch eine Spur an Spannung zulegen. Mal sehen wie es sich noch entwickelt.

      Löschen
  2. Huhu, :)
    ich bin durch Ankas Blubberwoche hierher gekommen und bleibe auch direkt als Leserin hier, da mir dein Blog echt gut gefällt. :)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen deiner neuen Bücher. <3

    Alles Liebe und frohe Weihnachten!
    Nicki

    http://nickisbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicki,

      das freut mich natürlich sehr :) freue mich immer wieder über jeden einzelnen neuen Leser, jeden Kommentar etc.

      Wünsche dir auch noch ganz viel Spaß beim Lesen und Blubbern sowie schöne Weihnachtstage!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen