6. November 2014

|| Top Ten Thursday || Zeige für jedes deiner 10 zuletzt verwendeten Emojis ein Buch

veranstaltet von Steffis Bücher Bloggeria
Zeige für jedes deiner 10 zuletzt verwendeten Emojis ein Buch 

Eine lustige, aber gleichzeitig auch unglaublich schwierige Aufgabe. Schließlich sollen die Emojis in etwa den Emotionen entsprechen, die ich beim Lesen bestimmter Bücher empfunden habe. Bei manchen ist mir gleich ein passender Titel eingefallen. Bei anderen hingegen musste ich doch erst einmal genauer überlegen.



Mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr zur jeweiligen Verlagswebseite!



1. Wie Tyler Wilkie mein Leben auf den Kopf stellt und was ich dagegen tun werde

Dass ich bei einem Buch laut los lache ist eine große Seltenheit und kommt so gut wie nie vor. Dieses Buch hat es aber geschafft mir den ein oder anderen Lacher zu entlocken. 


2. Kirschroter Sommer

Bei Emely und Elyas geht es gar nicht anders. Da musste ich echt ständig schmunzeln und vor mich hin grinsen. 


3. Sternschnuppen

Die neueste Novelle von Charles Sheehan-Miles habe ich gestern erst fertig gelesen und natürlich bin ich auch hier wieder begeistert. Eine Rezension wird auf jeden Fall noch folgen. 


4. Llora por el amor - Weine aus Liebe

Paco, der Anführer einer Gang in Puerto Rico, ist schon ein cooles Kerlchen. Anders kann man es nicht sagen :D erinnert mich jetzt daran endlich mal wieder was von Jaliah J. zu lesen. Ich liebe ihre Geschichten. 


5. Gone Girl - Das perfekte Opfer

Für mich die Überraschung schlechthin dieses Jahr. An manchen Stellen habe ich ungläubig auf die Seiten geschaut. Gillian Flynn ist hier ein großartiges Werk gelungen. Eine ausführliche Rezension folgt morgen. 


6. Still

Alleine das Cover strahlt schon diese eisige Kälte aus. Und auch die Geschichte selbst geht unter die Haut.


7. Schattenfreundin

Das Buch hat mich letzten Monat erst ziemlich ratlos und auch ordentlich enttäuscht zurückgelassen. Viel mehr gibt es dazu gar nicht zu sagen. Hier könnt ihr einen Blick auf meine Kurzrezension werfen. 


8. Dublin Street

Bei der Liebesgeschichte von Joss und Braden kann man einfach nur Herzchen in die Augen bekommen. Großes Kino und bis heute auf jeden Fall mein Lieblingsbuch von Samantha Young. 


9. Ein Song für Julia

In die Bücher von Charles Sheehan-Miles konnte ich von Anfang an abtauchen. "Ein Song für Julia" ist mir jedoch ganz besonders zu Herzen gegangen. Ein besonderes Buch mit wunderbaren Protagonisten, die man nicht so schnell wieder vergisst. 


10. Stigma 

Für diesen Thriller gibt es von mir ganz klar den Daumen hoch! Spannung und ein überraschendes Ende sind hier garantiert!

Das Thema für nächste Woche lautet:
10 Bücher aus verschiedenen Erscheinungsjahren (oder alternativ dem selben Erscheinungsjahr)



Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    oh ja bei Dublin Street gebe ich dir vollkommen recht, da kriege ich auch gerade Herzchen in den Augen^^
    "Kirschroter Sommer" ist auch auf meiner Liste gelandet und ich glaube auch mit dem selben Emoticon ;) Den Rest kenne ich leider nicht, aber die Liste auch etwas thrillerlastig und das ist nicht mein bevorzugtes Genre bzw ich lese es nicht so häufig.
    Schöne Liste trotzdem.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nadja,

      sind eigentlich nur 4 Thriller :) soooo viele sind das gar nicht ;)
      werde bei dir auf jeden Fall auch noch vorbeischauen! Bei Dublin Street und Kirschroter Sommer waren wir uns ja dann schon mal einig :)

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  2. Hey liebste Juli :)
    Aaaaaaw was für eine schöne TTT Liste! Das erste Büchlein habe ich meiner Mutter zum Geburtstag geschenkt und sie schwärmt immer noch. Vielleicht hätte ich es lieber behalten sollen *hihi*. Kirschroter Sommer und Dublin Street subben beide noch bei mir und das obwohl ich bei beiden auch schon den zweiten Band im Regal habe *schäm*. Ein Song für Julia - das Büchlein kannte ich noch gar nicht, aber das klingt ja richtig richtig toll *_* direkt mal auf die Wunschliste gepackt!

    *knuddel* ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Liebes,

      dankeschööööön :) Dann solltest du es dir definitiv mal noch von deiner Mutter ausleihen und bin ganz ihrer Meinung!

      Ein Song für Julia und auch alle anderen Bücher, die von Charles Sheehan-Miles bereits erschienen sind kann ich dir uneingeschränkt empfehlen! Sehr sehr tolle und gefühlvolle Bücher!!! Rezensionen dazu habe ich auch geschrieben.

      Bei Kirschroter Sommer ist es wirklich gut, dass du bereits den zweiten Teil da hast, am Ende wartet nämlich ein wirklich fieeeeser Cliffhanger auf den Leser :D

      Dublin Street musst du auch unbedingt bald lesen <333

      Fühl dich gedrückt! <3

      Löschen