16. Oktober 2014

|| Top Ten Thursday || Deine 10 liebsten Autoren


Jede Woche gibt es ein neues Thema, dem man sich im Rahmen des Top Ten Thursday stellen kann. Einfach kurz bei Steffi vorbeischauen, da findet ihr die aktuellen Themen.

Die heutige Frage möchte ich einfach mal aus dem Bauch heraus beantworten. Gefragt sind unsere 10 liebsten Autoren. Ohne lange zu überlegen kommen mir dabei die folgenden Schriftsteller/innen in den Sinn...


1. Kristin Hannah




2. Nina Blazon



3. Simone Elkeles



4. Thomas Nommensen



5. Adriana Popescu



6. Rainer Löffler



7. Carina Bartsch



8. Colleen Hoover



9. Samantha Young



10. Charles Sheehan-Miles



 Mit Klick auf das Cover erhaltet ihr weitere Informationen zum Buch!


Das Thema für nächste Woche lautet:
10 Bücher, deren Ende du gerne umschreiben würdest


Kommentare:

  1. Also bis auf den Herrn Löffler kenn ich keinen in deiner Runde, was wohl auch am Genre liegen mag :D

    Was schreibt Kristin Hannah für Bücher?
    Das Cover würde mich nämlich auch ensprechen, wenn ich nach "anderen" Büchern suchen würd :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja besonders ausgeglichen ist meine Auswahl heute nicht was das Genre betrifft :D
      Kristin Hannah schreibt sehr tiefgründige Geschichten, kann das irgendwie gar nicht richtig betiteln, sind keine typischen Liebesromane. Es geht oftmals um Schicksale und der Fokus liegt bisschen auf dem Zusammenhalt in Familien etc. sie schreibt auf jeden Fall besondere tolle Geschichten!

      Löschen
    2. Dann werd ich sie mir wohl mal vormerken für die "Abwechslungslektüre" :)

      Löschen
    3. Unbedingt! Es lohnt sich wirklich :)

      Löschen
  2. Hallo meine Liebe :)

    Nina Blazon finde ich auch sehr toll, wobei ich nur zwei Bücher von ihr gelesen habe :D
    Unteranderem Faunblut. Es war so wundervoll geschrieben °-°

    Von Simone Ekeles habe ich bis heute noch nichts gelesen. Ich weiß, muss ich nachholen ;)

    Colleen Hoover. Ich gebe ich noch eine Chance und werde mich mal an Ugly Love herantasten bei Gelegenheit. Nach "Weil ich Layken liebe" habe ich so gut wie keinerlei Erwartungen xD


    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe,

      auch wenn mir nicht jedes Buch von Nina Blazon super gut gefallen hat mag ich doch ihren Schreibstil sehr! Vor allem Totenbraut hat mich damals umgehauen.

      Japp, Simone Elkeles schreibt toll, so richtige Wohlfühl-Bücher :)

      Von Ugly Love habe ich noch gar nichts gehört, muss ich gleich mal stöbern!

      Liebste Grüße
      Juliana <333

      Löschen
  3. Oh ja Nina Blazon und Simone Elkeles haben es mir auch sehr an getan. Bei Simone habe ich bereits alle Bücher gelesen und Nina habe ich erst vor einem Monat entdeckt und bin nun auf Bücherjagd. Colleen Hoover steht schon auf meinem Wunschzettel und Carina Bartsch wurde bereits verschlungen und geliebt. Liebe Grüße Fiona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe von Simone Elkeles ehrlich gesagt erst zwei Bücher gelesen, muss die anderen aber definitiv noch nachholen, weil sie mir schon durch die beiden Bücher ans Herz gewachsen ist :)

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  4. Hey Liebes :D

    Auf deine Liste war ich jetzt auch arg gespannt und leider kenne ich diese Autoren mehr nur vom hören. (Ja, das ändert sich hoffentlich ganz bald.) ^^ Aber ich hab wenigstens dann nur GUTES und vorallem BEGEISTERUNGSHAFTES über die Werke von ihnen mitbekommen.

    Ich hab einfach so ein Gefühl, dass der Gute Nommensen und ich uns auch klasse verstehen könnten. :D Also rein von seinen Büchern her. (Und ja, der ist auch brav auf meiner WuLi, die iwann nach und nach durchs endlich mal kaufen geleert wird ^^)
    Das ich zu 10000% wahrscheinlichkeit Rainer Löfflers Werke LIEBEN werde, dass brauch ich hier nicht zu hinterfragen. Den lese ich auch demnächst. ^.^

    Interessante Liste und wieder mal etwas anders, als die, die ich zuvor schon gesehen hatte. :D

    Dir jetzt hoffentlich ein baldiges Wochenende & viel Spaß mit DIE ÜBERLEBENDEN!!!!! *SCHON GANZ GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANZ NEUGIERIG AUF DEINE MEINUNG DAZU BIN!!*

    ~ Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyho :)

      den Nommensen musst du lesen! Du musst!!! :D ist wirklich eins meiner absoluten Jahreshighlights!!!
      Genauso wie Blutsommer!!!! :D Erinnert mich daran, dass ich bald endlich Blutdämmerung lesen muss.

      Heute habe ich erst ein paar Seiten von den Überlebenden gelesen, morgen folgen dann hoffentlich noch viele weitere Seiten, sodass ich richtig abtauchen kann in die Story :)

      Dir auch schon mal einen guten Start ins Wochenende!!!

      Liebste Grüße <3


      Löschen
  5. Huhu!

    Ohhh, da kenne ich ja gar keinen von deiner Liste!!! O.O
    Von Nina Blazon hab ich schon gehört, aber leider noch nichts gelesen und Rainer Löffler sagt mir etwas, da wartet nämlich Blutsommer auf meinem SuB.

    Die anderen sagen mir so überhaupt nix ... liegt aber wohl am Genre :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Die anderen sagen mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      das wird wohl wirklich am Genre liegen :D ist heute leider nicht besonders gut durchgemischt, dabei bin ich ja ne absolute Querbeeteleserin :D

      Nina Blazon ist wirklich ne einzigartige tolle Autorin, ihr Schreibstil hat was ganz besonderes!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  6. Au ja, Thomas Nommensen verdient wirklich einen Platz auf dieser Liste, die Wahl finde ich großartig! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und er ist wirklich so ein Kandidat, bei dem es mir völlig egal ist, dass ich erst ein Buch von ihm gelesen habe, weil für mich sofort feststand, dass er ab da zu meinen Favoriten gehört :) mit 1000000% Sicherheit!

      Löschen
  7. Hallo meine Liebe :9
    Ich halte kurz inne und hau mir einfach mal gepflegt vor den Kopf... Carina Bartsch... oh man ich bin manchmal einfach zu abgelenkt von anderen Sachen wenn ich vor dem Regal stehe... -.- Ich hab sie voll vergessen, aber ich wüsste jetzt auch nicht welche Platz sie hätte einnehmen sollen. :-/
    Colleen Hoover und Samantha Young hätten es wahrscheinlich auch auf meine Liste geschafft... aber nur wenn wir mehr als 10 hätten nennen dürfen. Es war schwer die 10 festzulegen. :( Kristin Hannah fand ich mit "Zwischen uns das Meer" auch richtig gut. Aber ich habe bisher nur das eine gelesen. Kennst du mehr Bücher von ihr? :)

    Liebste Grüße ♥♥♥
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Liebes,

      es gibt halt doch so einige tolle Autoren :) kenn das ja, genau in solchen Momenten denkt man dann nicht an alle :D oder eben zu spät.

      Japp habe schon mehr von ihr gelesen und kann dir beispielsweise noch Wie Blüten im Wind oder Ein Garten im Winter empfehlen!

      Liebste Grüße
      Juliana <333

      Löschen
  8. Hallo!

    Schande über mich! Nicht ein Name von deiner Liste ist mir bekannt. Aber das liegt vielleicht auch am Genre ...

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,

      das kann sehr gut sein :) komischerweise finden sich hier wirklich viele Autoren/Autorinnen von Liebesromanen. Dabei lese ich mich eigentlich querbeet durch verschiedene Genre :)

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen