6. April 2015

{Neuzugänge} Ganz große Liebe!


Das Institut der letzten Wünsche | Antonia Michaelis {Rezensionsexemplar}

Die verträumte Mathilda arbeitet für eine Organisation, die sterbenden Menschen ihre letzten Wünsche erfüllt. Ein letztes Mal Schneeflocken spüren mitten im Hochsommer, Maria Callas live erleben oder in einem stillgelegten Vergnügungspark Riesenrad fahren – alles kein Problem, kleine Tricks inbegriffen. Das ändert sich, als Mathilda Birger begegnet. Er wünscht sich, vor seinem Tod noch einmal seine frühere Freundin Doreen und ihr gemeinsames Kind wiederzusehen. Mathilda soll sie für ihn suchen – nur will sie Doreen eigentlich gar nicht finden, denn sie hat sich auf den ersten Blick in Birger verliebt. {Quelle: Droemer Knaur}

Die Falle | Melanie Raabe {Rezensionsexemplar}

Die bekannte Romanautorin Linda Conrads, 38, ist ihren Fans und der Presse ein Rätsel. Seit gut elf Jahren hat sie keinen Fuß mehr über die Schwelle ihrer Villa am Starnberger See gesetzt. Trotz ihrer Probleme ist Linda höchst erfolgreich. Dass sie darüber hinaus eine schreckliche Erinnerung aus der Vergangenheit quält, wissen nur wenige. Vor vielen Jahren hat Linda ihre jüngere Schwester Anna in einem Blutbad vorgefunden – und den Mörder flüchten sehen. Das Gesicht des Mörders verfolgt sie bis in ihre Träume. Deshalb ist es ein ungeheurer Schock für sie, als sie genau dieses Gesicht eines Tages über ihren Fernseher flimmern sieht. Grund genug für Linda, einen perfiden Plan zu schmieden - sie wird den vermeintlichen Mörder in eine Falle locken. Doch was ist damals in der Tatnacht tatsächlich passiert? {Quelle: btb}


Amy & Matthew | Cammie McGovern {Rezensionsexemplar}

Die 17-jährige Amy ist ein besonderes Mädchen. Sie kann nicht sprechen und nicht ohne Hilfe laufen. Aber sie ist unglaublich klug und wahnsinnig hübsch – zumindest in den Augen ihres Klassenkameraden Matthew, der auch nicht so ist wie die anderen. Vor allem mit Nähe hat Matthew ein Problem. Doch genau die sucht Amy, die genug davon hat, wie ein rohes Ei behandelt zu werden. Im letzten Jahr der Highschool beschließt sie, dass das Leben jetzt beginnen muss. Und sie verliebt sich in den sensiblen Matthew. Dann aber begeht sie auf dem Abschlussball einen verhängnisvollen Fehler und verletzt Matthew zutiefst. Wird er ihr verzeihen? {Quelle: Heyne fliegt}


Das Glück wächst nicht auf Bäumen | Wendy Wunder {Rezensionsexemplar}

Hannah ist schüchtern, angepasst und fällt ungern auf. Zoe ist impulsiv, temperamentvoll und liebt es, unsinnige Dinge zu tun. Hannah und Zoe sind beste Freundinnen. Nichts und niemand könnte sie trennen. Als Zoe den Drang verspürt, aus ihrer kleinen Heimatstadt in New Jersey zu verschwinden, zögert Hannah keine Sekunde, sie zu begleiten. Gemeinsam machen sie sich mit ihrem Auto auf und lassen alles hinter sich: ihre Eltern, ihre enttäuschten Lieben, das College. Und während sie Tornados jagen, Kermit befreien und neue Freunde finden, begreift Hannah immer mehr, was Zoe ihr zeigen will: dass das Leben wunderschön ist, dass man Grenzen einreißen darf, dass es Spaß macht, mutig zu sein. Und Hannah weiß auch, dass ihnen vielleicht nicht mehr viel Zeit bleibt – denn Zoe ist krank und jeder Tag mit ihr ein kostbares Geschenk. {Quelle: Goldmann}



In der letzten Zeit sind noch einige Rezensionsexemplare bei mir eingetrudelt. Und jedes einzelne ist für mich jetzt schon etwas Besonderes. Richtige Schönheiten, in die ich mich allein wegen ihrer Cover schon verliebt habe. Die Falle lese ich momentan. Da ich über die Feiertage aber nicht oft zum Lesen gekommen bin, kann ich noch gar nicht viel dazu sagen. Der Schreibstil ist auf den ersten Seiten aber schon sehr angenehm und verspricht noch schöne Lesestunden. 

Übrigens spiele ich mit dem Gedanken, bald auf dem Blog wieder eine Liste meiner ungelesenen Büchern zu veröffentlichen. Damit will ich vor allem mir einen besseren Überblick verschaffen und mich zwischendurch bewusster auf ältere Bücher konzentrieren. Dieses Vorhaben verliere ich immer wieder aus den Augen, dabei ist es wirklich etwas, das ich dringend ändern möchte. 

Welche Bücher durften bei euch in letzter Zeit einziehen?



Kommentare:

  1. Hey, schöne Neuzugänge hast du da :) Besonders Amy & Matthew hört sich meiner Meinung nach ganz ganz schön an, da freue ich mich schon auf eine Rezension!
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lara,

      die Rezi wird es bestimmt schon bald geben, freue mich schon sehr auf das Buch und werde es wohl als nächstes oder übernächstes gleich lesen :)

      Liebe Grüße
      Juliana

      Löschen
  2. Huhu Liebes :)
    Ich kenne keines der Bücher. Ganz spontan würde mich "Das Institut der letzten Wünsche" interessieren. Hört sich total verträumt und leicht surreal an :D

    Neuzugänge hatte ich in letzter Zeit keine ^^

    Viel Spaß mit den tollen Büchern ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Liebes,

      ich kann mir allerdings vorstellen, dass Das Institut der letzten Wünsche auch ziemlich bedrückend sein kann. Wir werden sehen. Ist ja nicht unbedingt ein leichtes Thema. Bin gespannt wie es umgesetzt wurde.

      Keine Neuzugänge??? Wie schaffst du das? ;)

      Danke dir meine Liebe :) <3

      Löschen
  3. Hallöchen liebste Juliana,
    wunderwunderwunderbare neue Bücher sind bei dir eingezogen! :D Ich bin schon soooo gespannt wie du sie finden wirst! :) 2 davon habe ich ja auch schon gelesen und die haben mir wirklich sehr gut gefallen. :D
    Amy und Matthew klingt auch total toll und ich hoffe, dass es genauso berührend und feinfühlig ist, wie es beschrieben wird. :D Bin sehr gespannt auf deine Meinung.

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebste Lotta,

      Amy und Matthew klingt wirklich wundervoll. Das Cover spricht mich zwar nicht so richtig an, aber der Klappentext umso mehr...und darauf kommt es schließlich an :) ist bestimmt auch was für dich!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  4. "Das Glück wächst nicht auf Bäumen" wollte ich auch schon eigentlich schon gelesen haben, aber irgendwie hab ich es bisher nicht einmal geschafft es zu kaufen, weil ich so viele Bücher haben will :D

    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kommt auch wirklich nicht hinterher :D das kenne ich nur zu gut, manchmal würde man am liebsten 10 Bücher auf einmal lesen :)
      Von Wendy Wunder habe ich noch Flamingos im Schnee ungelesen im Regal stehen, das sollte ich dann auch endlich mal lesen :)

      Liebe Grüße
      Juliana

      Löschen
  5. Was bei mir so eingezogen ist? Das komplette Gegenteil von deinen hübschen Büchern oben :3
    Aber!
    Ich habe mir Rabbit Hayes geholt!
    Da konnt ich heute nicht widerstehen beim ersten Büchereinkauf nach 2 Monaten *seufz*
    Das tat gut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön, da warte ich doch gespannt, was du zu Rabbit Hayes sagst!
      Ich kann mir vorstellen, wie gut sich das angefühlt hat, endlich wieder Bücher zu shoppen ;)

      Löschen
  6. Interessante Neuzugänge hast du da! Bislang kenne ich keines der Bücher, daher freue ich mich auch schon sehr auf deine Rezensionen! Ganz viel Spaß beim Lesen wünsche ich dir. :)

    Liebste Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen