23. Februar 2015

"Während die Welt schlief" von Susan Abulhawa | Wunsch der Woche


Zur Idee

Beim Wunsch der Woche handelt es sich um ein Buch, das gerade den unangefochtenen Platz 1 auf eurer Wunschliste hat. Bei mir gibt es solche Bücher öfters. Bücher, für die ich am liebsten auf der Stelle in die nächste Buchhandlung rennen würde, um gleich darauf meine Nase in die Seiten zu stecken und es am liebsten in einem Rutsch durchzulesen. Es kann sich hierbei um eine Neuerscheinung handeln, ebenso gut kann es aber auch ein Buch sein, das bereits vor Jahren erschienen ist.

Platz 1 meiner Wunschliste



Mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr zur Verlagsseite!

Jenin im Blumenmonat April: Frühmorgens, bevor die Welt um sie herum erwacht, liest Amals Vater ihr aus den Werken großer Dichter vor. Es sind Momente des Friedens und der Hoffnung, die Amal ihr Leben lang im Herzen trägt — ein Leben, das im Flüchtlingslager beginnt, nach Amerika führt und dennoch stets geprägt ist vom scheinbar ausweglosen Konflikt zwischen Israel und Palästina. Über vier Generationen erzählt Susan Abulhawa die bittere Geschichte Palästinas im Verlauf des 20. Jahrhunderts — eine Geschichte über den Verlust der Heimat, eine zerrissene Familie und die immerwährende Hoffnung auf Versöhnung.



Manchmal darf es leichte Lektüre sein, von der man sich zwischendurch einfach mal "berieseln" lässt. So geht es zumindest mir oft. Genauso gibt es aber auch Zeiten, in denen ich mich gerne mit ernsteren Themen befasse. Dann verspüre ich den dringenden Wunsch, Bücher zu lesen, die mich auf emotionaler Ebene erreichen und nachdenklich stimmen. Bücher, die nicht schon nach kürzester Zeit in Vergessenheit geraten und die man am liebsten bei jeder sich bietenden Gelegenheit weiter empfiehlt oder verschenkt. Nachdem ich mir vor wenigen Tagen ganz in Ruhe den Klappentext von Während die Welt schlief durchgelesen und in die Leseprobe reingeschnuppert habe, hatte ich gleich das Gefühl, dass es in diese Kategorie passen könnte. Und genau aus diesem Grund ist es mein größter Wunsch, dieses Buch möglichst bald zu lesen. 

Habt ihr Während die Welt schlief bereits gelesen?
Welches Buch ist gerade euer persönlicher Herzenswunsch?



Kommentare:

  1. Hallo.

    Dein Buch habe ich mal bei einer BookTuberin gesehen.
    Ich fand es damals schon interessant, aber ich weiß nicht ob es das richtige für mich wäre.

    Aber ich hoffe für dich, dass das Buch bald bei dir einziehen wird.

    http://buecherstuff.blogspot.de/2015/02/wunsch-der-woche-18.html

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo! :-)

    Ich habe deine Aktion heute zufällig entdeckt und dachte mir: "ach, mach doch mit...!" ;-)
    Hier ist mein Link dorthin:
    http://janine2610.blogspot.co.at/2015/02/mein-buchwunsch-der-woche-1.html

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Juliana ♥
    Da bin ich auch schon :)
    Wirklich sehr schön hast du es hier.
    Das Buch steht tatsächlich bei mir im Regal, allerdings noch ungelesen. Mich hatte damals auch der Klappentext absolut fasziniert. Ich hoffe ich kann es bald lesen :)

    Mein momentanes Lieblings-Wunschbuch... mhm.
    "Die unheimliche Bibliothek" von Haruki Murakami. ♥
    Liebe Grüße, Jacky ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacky :)

      freut mich, dass du bei mir vorbeischaust :) <3
      Für mich war vor allem noch der Anfang der Leseprobe ausschlaggebend, da wusste ich, dass ich das Buch lesen muss, unbedingt. Solltest du es vor mir schaffen es zu lesen bin ich auf deine Meinung gespannt :) andernfalls natürlich auch :D

      Von Haruki Murakami habe ich schon gehört, aber noch nichts gelesen. Werde mir das Buch gleich mal näher anschauen.

      Liebe Grüße
      Juliana

      Löschen
  4. Hey Juliana,

    oh, das Buch hört sich fantastisch an! Ich freue mich schon auf einen Bericht, wie es dir gefallen hat. :)

    Bei mir ist das immer so eine Sache mit dem unangefochtenen Platz Nummer eins ... Ich habe leider viiiel zu viele Buchwünsche und könnte mich gar nicht entscheiden, welches ich zuerst haben möchte. Meistens läuft es darauf hinaus, dass ich mindestens zwei Bücher kaufe. :D

    Heute erst kamen bei mir "Across the Universe" und "Every Day" an, beide schon länger auf meiner Wunschliste. Doch schon die Auswahl dieser beiden Bücher war ein Kampf - ich hatte sechzehn Stück in der engeren Auswahl für die Bestellung. :D Als nächstes werden es wohl "Shatter me", "Attachments" oder "Sin Eater's Daughter" ... oder "A Thousand Pieces of You" ... oder "The Strange and Beautiful Sorrows of Ava Lavender " ... oder, oder, oder. Jetzt wird mein Dilemma wohl erst recht offensichtlich, haha. Schlimm, sowas!

    Liebe Grüße

    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Saskia :)

      leider ist das Buch bisher noch nicht in mein Regal eingezogen, das möchte ich aber so schnell wie möglich ändern. Wie du schon sagst, es klingt fantastisch und sehr sehr interessant!

      Ich würde mal sagen, dass man nie genug Buchwünsche haben kann :)

      Am liebsten würde man sie doch alle auf einmal kaufen :D

      Liebe Grüße
      Juliana

      Löschen