4. Dezember 2014

|| Top Ten Thursday || 10 Bücher, auf die ich mich freue, die aber noch nicht erschienen sind

veranstaltet von Steffis Bücher Bloggeria

10 Bücher, auf die ich mich freue, die aber noch nicht erschienen sind 


Auf die Vergangenheit zurückzublicken, das hat Dean Holder seit dem Tod seiner Schwester Les erfolgreich vermieden und stattdessen kräftig an seinem Image als Bad Boy gearbeitet. Bis er Sky trifft, die seine Welt von einem Moment auf den anderen aus den Angeln hebt. Denn Sky erinnert Dean an Hope, seine verschwundene Kindheitsfreundin, nach der er seit Jahren vergeblich sucht. In Skys Gegenwart brechen Gefühle auf, die Dean längst verloren glaubte - doch immer mehr wird klar: Um in die Zukunft blicken zu können, muss Dean sich den Geistern seiner Vergangenheit ebenso stellen wie Sky ...



Ein Auf und Ab der Gefühle - das ist die Liebesbeziehung von Will und Layken seit dem ersten Tag, an dem sie sich trafen. Erst jetzt, nach ihrer Hochzeit, scheint ihr Glück perfekt zu sein - wäre da nicht Wills Vergangenheit, die einen Keil zwischen die beiden zu treiben droht...



Er zieht rastlos um die Welt, immer auf der Jagd nach perfiden Serientätern, die er zur Strecke bringen muss: der Profiler Jefferson Winter. Exzentrisch, hochintelligent - und gnadenlos von seinen eigenen Dämonen verfolgt.

Eine Kleinstadt in Louisiana: Ohne erkennbares Motiv wird ein Anwalt bei lebendigem Leib verbrannt. Weder ist der Tatort bekannt noch hat man die Leiche gefunden. Doch ein Video der Tat wird ins Netz gestellt, mit einem automatisierten Countdown. Eins ist klar: Es wird weitere Opfer geben. Und Jefferson Winter bleiben gerade mal 13 Stunden Zeit bis zur tödlichen Deadline.



Nur fünf Minuten hat Helga Schwabe ihren Sohn aus den Augen gelassen. Einen unaufmerksamen Moment lang. Und in diesem Moment ist er verschwunden.
Als fielen Hauptkommissar Henry Conroy die Ermittlungen in diesem Fall mutmaßlicher Kindesentführung nicht schon schwer genug, muss er sich auch noch mit einer neuen Kollegin herumschlagen. Vorlaut, frech, selbstbestimmt - das ist Manuela Sperling. Aber sie hat einen guten Riecher. Und bald stoßen die beiden auf eine Spur, die zu einem einsamen, verfallenen Gehöft im Niemandsland an der Grenze zu Tschechien führt, auf dem illegal Hunde gezüchtet werden...



Endlich! Der furiose Abschluss der Liebe-Trilogie! 

Verraten, betrogen, belogen – und das ausgerechnet von den Menschen, denen sie am meisten vertraut. Nur die Liebe kann Emma heilen. Doch wie soll sie jemals wieder vertrauen?



Früher war Landon Maxfields Leben perfekt. Vor ihm lag eine wunderbare Zukunft – bis eine Tragödie seine Familie zerstörte. Seitdem hat er vor allem eines verloren: die Hoffnung. Doch als er am College Jacqueline begegnet, wünscht er sich plötzlich, immer für sie da zu sein. Auch wenn er damit alle Regeln bricht, verliebt er sich in sie. Und er weiß: Um mit Jacqueline zusammenzusein würde er alles wagen – sogar der Vergangenheit ins Auge zu sehen …



Panik, Todesangst, das ist es, was Bastian Thanner in der Stimme seiner Exfreundin hört, als sie ihn völlig unerwartet anruft. Über zwei Monate ist es her, dass Bastian Anna zuletzt gesehen hat, als sie Hals über Kopf und ohne Erklärung einfach verschwunden ist. Jetzt braucht sie dringend seine Hilfe, sie bangt um ihr Leben. Bastian macht sich sofort auf die Suche nach Anna und gelangt in ein Dorf an der Müritz, das ihm von Anfang an unheimlich ist. Überall deuten Spuren auf Anna, doch niemand kann oder will ihm weiterhelfen. Bis zu dem Abend, als Bastian Zeuge einer schrecklichen Zusammenkunft wird. Und auf den Mann trifft, der genau weiß, was mit Anna geschehen ist …



Wie findet man unter den 80.000 Besuchern von Rock am Ring den einen, den man liebt? Bestsellerautorin Bettina Belitz, bekannt durch ihre Splitterherz-Trilogie erzählt eine Liebesgeschichte über Hingabe und Kontrolle und die Lust am Fliegen.

Mona kennt ihn nur von den Videos auf YouTube. Es berührt sie tief, wenn er sich mit seinem Power-Kite der Willkür des Windes überlässt. Als sie herausfindet, dass ihr „Drachenreiter“ ein populäres Rockmusikfestival besuchen will, überredet Mona ihren Bruder Manuel, sie dorthin mitzunehmen. Keine Selbstverständlichkeit für Mona, denn sie leidet unter einer seltenen Form von Narkolepsie: Sie schläft bei aufregenden Gefühlen regelmäßig ein.
Eigentlich fährt Adrian nur zu dem Festival, weil er endlich bei der schönen Helen landen will. Doch dann läuft ihm dieses zierliche Mädchen mit dem Drachentatoo über den Weg. Ziemlich hübsch die Kleine, aber als sie endlich in seinen Armen liegt, schläft sie plötzlich ein. Wie merkwürdig ist das denn?



Als die Studentin Guinevere Beck die Buchhandlung betritt, in der Joe arbeitet, ist er augenblicklich hingerissen von ihr. Sie ist atemberaubend schön, tough, clever, sexy, und für Joe besteht kein Zweifel: Beck ist all das, wovon er je geträumt hat. Sie ist perfekt für ihn. Joe ist besessen von Beck, er beginnt, sie zu stalken. Mehr und mehr findet er über sie heraus, hackt ihren Facebook- und Twitter-Account, durchsucht ihre Wohnung. Als er ihr schließlich “zufällig” das Leben rettet, kann Beck gar nicht anders, als sich in den etwas seltsamen, aber doch irgendwie süßen Typen zu verlieben, der so gut zu ihr zu passen scheint …



Bonnie Rae Shelby ist ein Superstar. Sie ist unvorstellbar reich, hat Millionen von Fans, spielt in den größten Hallen des Landes – und sie will sterben. Finn Clyde ist ein Niemand. Das einzige, wovon er etwas versteht, sind Zahlen, doch das hat ihm im Leben noch nie wirklich weitergeholfen. Sein Plan ist, nach Las Vegas zu fahren und noch einmal ganz von vorn anzufangen – doch dann sieht er das Mädchen auf der Brücke und muss eine Entscheidung treffen: ihr Leben retten oder wegsehen? Bonnie und Finn könnten unterschiedlicher nicht sein. Er will seine Vergangenheit vergessen, sie nicht an ihre Zukunft denken. Doch während sie sich gemeinsam auf den Weg quer durch die USA begeben, stellen sie fest, dass sie nicht nur viel über den anderen, sondern vor allem noch viel über sich selbst lernen können …




Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    die Bücher von Colleen Hoover sind zwar nicht auf meine Liste gewandert, aber auf meinem Wunschzettel. Ebenso wie das Buch von Bettina Belitz. Die Liebe-Trilogie interessiert mich auch sehr. Gut das es nur drei Bücher sind.
    Schöne Liste hast du da zusammengestellt, auch wenn wir kein Buch gemeinsam haben.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nadja,

      den ersten Band der Liebe-Trilogie kann ich dir auf jeden Fall schon mal sehr empfehlen, hat mir gut gefallen!

      Liebe Grüße
      Juliana

      Löschen
  2. Hey

    Eine sehr schöne Liste hast du hier! Wir haben zwar kein Buch gemeinsam aber die Geschichte von Will und Laiken möchte ich schon lange einmal beginnen!

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nice,

      Layken und Will sind wirklich toll!!!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  3. Guten Morgen :)

    Wir haben mit YOU sogar eine Übereinstimmung :) Weil wir uns lieben weiß ich noch nicht ob ich es lesen werde, ich fand Band 2 ok, aber kam nicht mehr an Band 1 ran und ich habe das Gefühl das es jetzt nur noch gezogen wird, schade eigentlich.

    Ansonsten eine schöne Liste.

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Liebes <3

    ach ja, eine schöne Auswahl. Von Colleen Hoover habe ich nur Looking for Hope auf der Liste, wollte ja das jeder Autor nur einmal vertreten ist, ansonsten ;-)...Tammara Webber hatte ich zuerst auch auf der Liste, da es jedoch Einfach.Liebe nur aus der Sicht von Landon ist, habe ich es wieder rausgenommen. Amy Harmon habe ich bisher nur auf dem WZ, sowie den Großteil deiner anderen Bücher auch, jedoch muss ich erst noch ihren Erstling lesen "Vor uns das Leben", will mir ja ein Bild von ihrer Schreibe machen ;-) Caroline Kepnes hört sich aber wirklich gut an, habe mir die Bücher ja erstmal nur auf den WZ gepackt ohne den Klappentext zu lesen *lach*

    Fühl dich gedrückt meine Liebe und Bussel hinterher <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Liebes,

      ich denke Looking for Hope wird leider wieder runtergenommen von der Liste :/
      Und dass das Buch von Tammara Webber auch nur wieder aus anderer Perspektive erzählt ist muss ich auch das nicht unbedingt lesen.

      Fühl dich gedrückt!!

      Löschen
  5. Oh - Die Zucht und Watch me... würden mich auch interessieren, also ab damit auf die WuLI :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen