28. Oktober 2014

|| Gemeinsam Lesen || "Die Überlebenden" von Alexandra Bracken

veranstaltet von: Weltenwanderer & Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ruby hat überlebt. Doch der Preis dafür war hoch. Sie hat alles verloren: Freunde, Familie, ihr ganzes Leben. Weil sie das Virus überlebt hat. Weil sie nun eine Fähigkeit besitzt, die sie zur Bedrohung werden lässt, zu einer Gefahr für die Menschheit. Denn sie kann die Gedanken anderer beeinflussen. Deshalb wurde sie in ein Lager gebracht mit vielen anderen Überlebenden. Deshalb soll sie getötet werden. Aber Ruby hat nicht überlebt, um zu sterben. Sie wird kämpfen, schließlich hat sie nichts zu verlieren. Noch nicht ...
Quelle: Goldmann

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Da gab es noch Grams,  doch ich hatte keine Ahnung, wo sie jetzt war.  
Seite 160

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Nachdem ich mir den Klappentext das erste Mal durchgelesen hatte, ist das Buch eigentlich gar nicht gleich auf meinem Wunschzettel gelandet. Erst als dann immer mehr positive Meinungen zu mir vorgedrungen sind, habe ich es dann doch mal in Betracht gezogen das Buch irgendwann zu lesen. Und kurze Zeit später ist es mir in der Buchhandlung überraschenderweise in die Hände gefallen. Ich weiß nicht ob ihr das kennt oder ob das total bekloppt ist, aber eine Berührung hat gereicht und ich wollte das Buch unbedingt mitnehmen :D das Cover fühlt sich genial an!

Obwohl es für mich persönlich kein Pageturner von der ersten Seite an war, hat mir der Einstieg doch ganz gut gefallen. Mittlerweile bin ich zu 100 % in der Story drin und finde es liest sich wirklich sehr sehr gut. Ich bin jetzt schon neugierig was mich auf den restlichen 382 Seiten noch alles erwartet und welchen Weg Ruby gehen oder was sie noch alles erleben wird.

4. Diesen Freitag ist Halloween! Lest ihr zur Einstimmung gruselige Bücher? Wie steht ihr überhaupt zum Genre Horror? 

Obwohl ich bei der Halloween Lesewoche dabei bin, kann ich im Grunde eigentlich nicht sonderlich viel mit Halloween anfangen. Ich dekoriere nichts und fiebere auch nicht schon Wochen vorher darauf hin. Klar, kommen an Halloween dann immer ein paar Kinder aus der Nachbarschaft vorbei, um sich ihre Süßigkeiten abzuholen. Aber das war es auch schon. Gruselige Bücher mag ich zwischendurch ganz gerne. Wobei...bis auf diverse Bücher von Richard Laymon und "Shining" von Stephen King habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht viel aus dem Genre Horror gelesen. Wenn dann geht es doch eher in Richtung Psychothriller, die einem ja hin und wieder auch einen ordentlichen Schauer über den Rücken jagen können.

Welches Buch lest ihr momentan?
Wie steht ihr zu Halloween und gruseligen Büchern?


Kommentare:

  1. Huhu,

    ich bin beim Lesen leider ein titaler "Schisser" und lese deshalb keine Horror-Bücher. Kürzlich habe ich mcih an "Haus der Geister" von John Boyne herangewagt - das war eher klassischer Grusel - und da hatte ich meinen Spaß beim Lesen. Aber Stephen King und Co macht mir nur Albträume. :-(

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabine,

      mir gehts bei Horrorfilmen so, da bin ich der totale Angsthase, bei Büchern hingegen geht es schon eher ;) kommt aber auch ganz darauf an was für ein Buch es ist. Jack Ketchum etc. ist mir auch etwas zu viel.

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  2. Hallo Juliana,
    dein aktuelles Buch hatte ich auch schon ein paar Mal in der Hand und es klingt wirklich sehr interessant =)
    ich lese gerade "Diviners", vielleichst magst du ja mal vorbei schauen.
    vorzeig-bar.blogspot.de
    Noch viel Spaß beim Lesen,
    Nimue

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nimue :)

      liest sich bisher auch wirklich gut. Wenn es so gut bleibt kann ich es definitiv weiterempfehlen! :)
      Werde gleich mal bei dir vorbeischauen!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  3. Hallöchen :-)

    "Die Überlebenden" klingt richtig spannend und ist prompt auf meine Wunschliste gewandert. Muss nur auf mein Weihnachtsgeld warten *schäm* :D

    Mit Halloween hab ich genauso wenig am Hut wie du. Ich habe glaub ich noch nie ein richtiges Horrobuch gelesen und werde mich am Freitag erst einmal an Stephen King versuchen :D

    Liebe Grüße
    Faith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :)

      mein Konto kann mit meinen momentanen Buchwünschen leider auch nicht mehr mithalten :D
      Bin gespannt was du zu King sagen wirst!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  4. Hey :)

    Von Alexandra Bracken hab ich auch schon einiges gutes gehört, bin mal gespannt wie dir das Buch dann Schlussendlich gefällt, bis jetzt klingt es ja ganz gut!

    Ich habe neulich mein erstes Buch von Richard Laymon gelesen "Das Treffen", fand ich ganz cool, hat mich aber nicht so geschockt wie ich erwartet/gefürchtet hatte .... ^^

    Ich lese im Moment "Percy Jackson - Der Fluch des Titanen", das gefällt mir total gut! :)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mikki,

      gerade ist auf meinem Blog ein neuer Post online gegangen, da komm ich auch kurz auf Laymon zu sprechen...ob gruselig oder nur eklig, irgendwie kann ich ihn da nicht richtig einordnen. Hab ehrlich gesagt auch schon einige Jahre nichts mehr von ihm gelesen.

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  5. Hey meine Liebe :)
    Hach wie schön, dass du nochmal extra etwas zu "Die Überlebenden" schreibst. Mit dem rauen Cover ging es mir ganz genauso wie dir. Ich hatte es auch in der Buchhandlung in der Hand und wollte es sowieso mitnehmen, aber das raue Cover hat mich dann erst rest angemacht :D. Ich finds so toll, da kommt gleich diese Tunnel-Atmosphäre auf, in dem das Mädchen auf dem Cover abgelichtet ist. Ich bin auf deine Rezension zu dieser Dystopie gespannt und ich muss muss muss es auch ganz dringend lesen *-*! Ich wünsche dir noch ganz doll viel Spaß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe :)

      gut zu wissen, dass es nicht nur mir so geht mit dem Cover :D :) finde es wirklich super gemacht! Gefällt mir unheimlich gut!

      Danke <333

      Löschen
  6. Hey Liebes =)
    Waaaaah "Die Überlebenden" ... sorry ich flippe immer leicht aus wenn ich das Buch sehe ^^
    Ich freu mich so das dir das Buch gefällt. Es ist aber auch einfach klasse =) Und ich freu mich wahnsinnig auf Februar, dann werden wir endlich erfahren wie es mit Ruby weiter gehen wird. Sie ist ein so toller Charakter =)
    Ich wünsche dir noch gaaaaanz viel Freude mit dem Buch <3
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Liebes,

      ich finds genial wie du ausflippst :D :) spricht doch einfach nur sowas von für das Buch! Bin gestern und heute leider gar nicht wirklich zum Lesen gekommen :/ aber das kann ich morgen und am Wochenende dann hoffentlich wieder nachholen!
      Danke <333

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  7. Ich reihe mich mal in die Schisser-Fraktion ein :D
    Das mit dem Cover kenne ich auch xD Da reicht manchmal schon ein Blick und ich muss es haben! :D Ist ja nicht so, dass ich mit Coverkäufen schon oft genug auf die Nase gefallen bin, aber du hast da anscheinend mehr Glück als ich ^^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeahh die Schisser-Fraktion wächst :D
      Normalerweise würde ich behaupten, dass ich gar nicht sooooo sehr der typische Cover-Käufer bin, aber dann gibts halt doch immer mal so ein paar Ausnahmen, wie jetzt Die Überlebenden :D :)

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  8. Guten Morgen!

    Nein, leider war Blutsommer nicht so meins. Ich fands nicht wirklich spannend und alles war nicht so, wie ich mir das vorgestellt hatte - Rezi dazu kommt noch ^^

    Die Überlebenden, davon hab ich auch viel gutes gehört und ich wünsch dir noch ganz viel Spaß beim Lesen!
    Meine Horror-Lesezeit ist auch schon ganz lange her - ich würde aber gerne das ein oder andere aus dem Genre wieder ausprobieren. Mit dem Thriller und meiner Horrorbuchauswahl für die Lesewoche hatte ich ja leider Pech ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :)

      mmmmh schade, dass dich Blutsommer nicht überzeugen konnte. Mochte es echt gerne. Bin gespannt auf deine Rezi und was dich konkret gestört hat.

      Danke dir :) ich hoffe, dass ich ab morgen wieder mehr Zeit zum Lesen finde, Die Überlebenden sind bisher nämlich wirklich gut!

      Solltest du demnächst wieder mehr Horrorbücher lesen werde ich mich auch hier natürlich gleich auf deine Rezis stürzen :) hab da ein wenig Nachholbedarf!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen