27. August 2014

SuB Thrill Kill im September || Voting

Mit Rachesommer von Rainer Löffler ist uns im August ein wahrer Glückstreffer gelungen. Jetzt ist wieder der Zeitpunkt gekommen, wo eure Meinung gefragt ist. 

Welchen Thriller möchtet ihr gemeinsam mit uns im September vom SuB befreien?

Zur Auswahl stehen:


Stigma || Michael Hübner
13 Jahre sind vergangen, seit Tom Kessler einem Kindermörder über Stunden hilflos ausgeliefert war, bevor er gerettet wurde. Noch immer leidet Tom unter Panikattacken, kann sich aber an nichts erinnern. Dann wird ein kleines Mädchen ermordet. Neben der Leiche findet man einen Zettel, der nur von dem damaligen Täter stammen kann. Er droht damit, Toms Trauma zu wiederholen. Auf Anraten seiner Ärztin beginnt Tom eine Hypnosetherapie, die ihn in die Vergangenheit versetzt. Doch die Erinnerungen an jenen Tag sind so grausam, dass die Rückführung außer Kontrolle gerät …

(Quelle: Goldmann)


Brixton Hill || Zoë Beck
London, in einem der Luxushochhäuser von Canary Wharf: Erst fällt die Klimaanlage aus, dann der Strom. Sämtliche Ausgänge sind verriegelt, und Rauch strömt aus den Belüftungsschächten. Em muss hilflos zusehen, wie ihre Freundin im 15. Stock panisch ein Fenster zertrümmert und hinausspringt. Kurz darauf wird Em verhaftet. Sie soll sich in die Computer des Gebäudes gehackt und die Freundin dadurch in den Tod getrieben haben. Jemand spielt ein falsches Spiel. Und macht Jagd auf Em …

(Quelle: Heyne)



 Stirb || Hanna Winter
Gerade hat sich Lara Simons ihren großen Traum vom eigenen Café erfüllt, da wird sie in einer dunklen Nacht brutal überfallen. Sie entkommt in letzter Sekunde. Was Lara nicht weiß: Der Täter kennt sie. Von früher. Und er kannte ihre Mutter. Lara flüchtet mit ihrer kleinen Tochter von Berlin auf die Insel Rügen. Aber der Killer holt sie ein, und dieses Mal hat er kein Erbarmen ...

(Quelle: Ullstein)


Der Sünde Sold || Inge Löhnig
Mariaseeon, im Süden Münchens: Nach tagelanger Suche findet man den fünfjährigen Jakob nackt, gefesselt und verstört auf einem Holzstoß im Wald. Wenig später wird seine Erzieherin zu Tode gemartert. Eine biblische Opferszene, ein Mord nach Art der Inquisition – unter den Dorfbewohnern geht die Angst um. Einer von ihnen ist ein sadistischer Mörder und Kommissar Konstantin Dühnfort muss ihn finden, bevor er wieder zuschlägt.

(Quelle: Ullstein)

Bis wann kann abgestimmt werden?

Bis zum 04.09.2014!

Wie wird abgestimmt?

Jeder hat insgesamt 2 Stimmen, die er vergeben kann. Diese könnt ihr für eins oder aber auch für zwei verschiedene Bücher vergeben, ganz wie ihr wollt. Das Buch auf Platz 1 wird dann gemeinsam im September gelesen. Hinterlasse einfach einen Kommentar unter dem jeweiligen Beitrag bei Steffi oder mir auf dem Blog und verratet uns, an wen eure 2 Stimmen gehen!

Der SuB Thrill Kill wird dann am 24. September starten! Also gut vormerken :)

Ihr wollt mehr Infos zu unserer SuB Thrill Kill Aktion? *Klick*

Wie immer ist jeder herzlich dazu eingeladen sich anzuschließen! Und selbstverständlich dürfen auch gerne weitere Vorschläge für die nächste Abstimmung gemacht werden! Also her damit, sonst suchen wir alleine aus ;)

Wir freuen uns auf euch!


Kommentare:

  1. Rein vom Cover her würde ich jetzt einfach mal für Stigma stimmen :)
    Ganz liebe Grüße, Vivi

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe meine Stimmen gerade bei Steffi abgegeben, nachdem extra für mich *schäm* die Leserunde noch verschoben wurde! ^^ Also egal welches Buch es wird, ich freu mich aufs Lesen mit Euch!! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Quatsch, dafür brauchst dich nicht zu schämen meine Liebe :) passt mir ehrlich gesagt auch doch etwas besser. Dann ist meine Bachelorarbeit nämlich fast über den Tisch :D

      Löschen
    2. Da bin ich aber froh! :) Und Du wahrscheinlich auch, wenn die Arbeit endlich vom Tisch ist! ^^

      Löschen
  3. Bevor ichs wie fast immer vergesse...meine Stimmen gehen an Stigma und Stirb :)

    AntwortenLöschen