21. Juli 2014

|| Montagsfrage || Mit welcher Romanfigur wärst du gerne befreundet?

Eine Aktion von Libromanie
Mit welcher Romanfigur wärst du gerne befreundet?

Wer mir dabei gleich als erstes in den Kopf kommt ist Jolene aus "Zwischen uns das Meer". Eine wundervolle und vor allem sehr beeindruckende und starke Frau. Außerdem kommen mir noch Bella und Paco aus "Llora por el amor - Weine aus Liebe" in den Sinn. Ich liebe dieses Buch und beides sind wirklich tolle Persönlichkeiten, die man einfach ins Herz schließen muss. Emely und Elyas aus "Kirschroter Sommer" und "Türkisgrüner Winter" haben mich gefühlte 1000 Mal zum Lachen gebracht. Also auch zwei Kandidaten, die ich mir gut als Freunde vorstellen könnte. Wenn man weiter darüber nachdenkt, würden einem wahrscheinlich noch weitere tolle Romanfiguren einfallen.


Gibt es für euch auch so ganz besondere Charaktere, die ihr nicht so schnell vergesst?



Kommentare:

  1. Buuuh, jetzt hat blogger gesponnen und mein Kommentar ist weg.
    Also ich kenne keines der Bücher, deswegen auch keinen Charakter daraus, allerdings ist mir aufgefallen, dass wirklich jeder im Moment Kirschroter Sommer und Türkisgrüner Winter liest. Sind die so gut? Vom Cover her sprechen die mich nämlich gar nicht an und ich glaube zu sehen, dass es so eine richtige Liebesgeschichte ist (= nicht mein Genre)..
    Ganz liebe Grüße, Vivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Kommentar ist angekommen :D hatte sich also nicht einfach so aus dem Staub gemacht.

      Ich habe die zwei Bücher letztes Jahr irgendwann gelesen glaub ich und war wirklich begeistert. Von Kirschroter Sommer aber einen Tick mehr, der Humor ist wirklich unschlagbar, mich hats super unterhalten. Aber ne Liebesgeschichte ist es schon, ja :) vielleicht probierst du es ja einfach mal aus.

      Muss übrigens gleich mal schauen für wen du dich aus Seelen entschieden hast :)

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
    2. Ja, vielleicht gucke ich mir mal die Leseprobe an :)

      Löschen
  2. Gibt einige Figuren die mir im Kopf geblieben sind, aber wie das nun mal so ist, fällt mir spontan kein ganz besonderer ein :D
    *Hirn ist eingestaubt nach der Arbeit*
    In Sachen Serien haben sich Mr White und Dexter für immer in mein Gedächtnis eingebrannt!
    Bei Büchern fällt mir nun doch noch eine Dame ein: Lorraine Page
    Sagt dir sicher nichts :D
    Figur aus "Zwei Leben hat die Katze" einem Thriller von Lynda la Plante, meine Thriller-Autorin die mich mit diesem Buch sehr geprägt hat. Starke Frau, die vieles durchgemacht hat/macht und sich trotzdem immer wieder aufrafft :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt mir bekannt vor, geht mir oft bei solchen Fragen so, in dem Moment fällt mir nichts ein, aber später dann umso mehr :D
      Sagt mir wirklich nichts, werde ich mir aber gleich mal genauer anschauen ;)

      Löschen