30. Juni 2014

|| Montagsfrage || Habt ihr aktuell Bücher vorbestellt?

Eine Aktion von Libromanie
Habt ihr aktuell Bücher vorbestellt?

Das letzte und möglicherweise sogar einzige Buch, das ich vorbestellt habe, war meine ich Bis(s) zum Ende der Nacht :D vor Jahren habe ich die Reihe verschlungen und konnte es kaum erwarten, die folgenden Bände in den Händen zu halten. Ich glaube mich sogar zu erinnern, dass es damals nicht pünktlich geliefert werden konnte, ich es storniert und an einem Sonntag oder Feiertag extra in die nächste Bahnhofsbuchhandlung gerannt bin, um es mir so schnell es geht zu kaufen und sofort lesen zu können. Ansonsten kann ich die Frage aber mit einem klaren Nein beantworten. Irgendwie sehe ich auch nicht so richtig den Sinn im Vorbestellen, zumindest für mich persönlich. Ich habe ehrlich gesagt auch länger nicht mehr so richtig auf einen Erscheinungstermin hingefiebert und sehe das relativ gelassen. Oftmals kaufe ich Bücher erst Wochen oder Monate nachdem sie neu erschienen sind. Ansonsten bin ich da eher spontan was das Bücher kaufen betrifft und lass mich überraschen was es gerade so neues gibt auf dem Buchmarkt.

Wie ist das bei euch? Vorbestellen - ja oder nein?


Kommentare:

  1. Ich bestelle eigentlich auch so gut wie nie vor, meist hüpfe ich am VÖ-Tag direkt in die Buchhandlung und nehme das Buch gleich mit. Nur, wenn ich nicht sicher bin, ob das Buch auch da ist, weil es zu speziell sein könnte für eine kleine Buchhandlung, dann rufe ich vorher mal durch und bestelle das Buch für den nächsten Tag, damit ich nicht zweimal hin muss. Aber in der großen Buchhandlung ist das eigentlich nie nötig, da gibt es meist alles, was ich brauche! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für den nächsten Tag bestellen okay, lass ich mir gefallen :) aber was ich gar nicht verstehe, warum man sich Bücher mehrere Monate vor Erscheinungstermin vorbestellen muss :D :) sehe da nicht viel Sinn drin. Gibt doch genug für alle :D

      Löschen
    2. Ja, das stimmt, über einen längeren Zeitraum vorbestellen, entzieht sich auch meinem Verständnis. Ist bei Büchern ja irgendwie nicht wirklich notwendig. ^^

      Löschen
  2. Bei mir ist es genau so :) Ich muss nicht unbedingt die Erste sein, die ein Buch in den Händen hält. Vorallem weil ich einfach auch gar keine Lust und Zeit habe das Buch sofort zu lesen.
    Ganz liebe Grüße, Vivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dich bewundere ich da echt ein bisschen :D von dir könnte ich mir mal ne Scheibe abschneiden :D
      Mein SuB ist mittlerweile so groß, das es eigentlich nicht mehr normal ist. Gerade gestern habe ich wieder 3 neue Bücher gekauft...da sollte jetzt echt erstmal Schluss sein ;)

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  3. Ich glaube ich habe noch nie ein Buch vorbestellt :D Irgendwie finde ich es auch einfach schöner in die Buchhandlung zu gehen und die Bücher in der Hand zu haben, bevor ich sie kaufe. Außerdem ist es bei mir auch selten so, dass ich genau weiß, wann ein Buch heraus kommt, ich kriege das meist mehr durch Zufall mit, wenn ich durch meine Lieblingsbuchhandlung schlendere^^

    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt mir auch stark bekannt vor, ich habe selten genaue Erscheinungstermine im Kopf, eigentlich nie :D ist bei mir auch oft durch Zufall. Oder ich kriege es mit, dass ein Buch da und da erscheint, habe es dann aber wieder vergessen und kriegs dann eben wieder per Zufall mit :)

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
    2. @Kathi: Ganz genau, ich finde es auch viel schöner, vorher durch die Buchhandlung zu schlendern und mir das neue Buch selbst aus dem Regal zu nehmen. Wenn ich nur an der Theke das bestellte Buch abhole, komme ich mir immer so beraubt vor um den schönen Moment, ganz komisch! :D

      Löschen
  4. Ich bestelle keine Bücher vorab, denn so eilig habe ich es nicht und neuer Lesestoff ist ja keine Mangelware. In den letzten Jahren habe ich noch nie davon gehört, dass ein Buch vergriffen oder bereits ausverkauft war. Ich warte in Ruhe ab und informiere mich darüber, was gerade aktuell erschienen ist und mich interessieren könnte. Da ich Buchrezensionen schreibe, bekomme ich oft Bücher weit vor dem Erscheinungstermin, doch auch in diesem Fall warte ich ab, bis das Buch erschienen ist und lese es erst nach dem Erscheinungstermin, um eine Rezension zu schreiben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es! Der Meinung bin ich auch, sehe da für mich gar keinen Sinn monatelang im Voraus Bücher zu bestellen.

      Viele Grüße
      Juliana

      Löschen