13. Mai 2015

{Wunsch der Woche}
"Wer die Nachtigall stört" von Harper Lee


Beim Wunsch der Woche handelt es sich um ein Buch, das gerade die Nummer 1 auf eurer Wunschliste ist. Bei mir gibt es solche Bücher öfters. Bücher, für die ich am liebsten auf der Stelle in die nächste Buchhandlung rennen würde, um gleich darauf meine Nase in die Seiten zu stecken und es am liebsten in einem Rutsch durchzulesen. Es kann sich hierbei um eine Neuerscheinung handeln, ebenso gut kann es aber auch ein Buch sein, das bereits vor Jahren erschienen ist.

Platz 1 meiner Wunschliste



Mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr zur Verlagsseite!

Harper Lee beschwört den Zauber und die Poesie einer Kindheit im tiefen Süden der Vereinigten Staaten: Die Geschwister Scout und Jem wachsen im Alabama der 1930er Jahre auf. Jäh bricht die Wirklichkeit des Rassenhasses in ihre behütete Welt ein, als ihr Vater, der Anwalt Atticus Finch, einen wegen Vergewaltigung angeklagten Schwarzen verteidigt. Finch lehrt seine Kinder Verständnis und Toleranz, allen Anfeindungen und Angriffen ihrer "ehrbaren" Mitbürger zum Trotz. Unvergessliche Figuren, menschliche Güte und stiller Humor zeichnen den Roman aus, der in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurde und Millionen von Lesern in seinen Bann zog.



Vor einigen Jahren hatte ich mir das Buch schon einmal in der Stadtbibliothek ausgeliehen. Und um ehrlich zu sein, weiß ich gar nicht mehr warum ich es damals nicht fertig gelesen habe. Möglicherweise konnte ich die Leihfrist nicht mehr verlängern. Oder es war vielleicht doch der falsche Zeitpunkt, sodass ich es vorläufig abgebrochen habe. Mittlerweile denke ich aber, dass es definitiv ein Klassiker ist, den ich gelesen haben sollte. Und genau aus diesem Grund steht es momentan ganz oben auf meinem Merkzettel.

Welches Buch ist gerade euer persönlicher Herzenswunsch?


Kommentare:

  1. Das ist ein toller Wunsch der Woche!! :) Ein Buch mit ganz viel Zeitgeist und aktuell wie eh und je, ich fand es ganz großartig erzählt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das von dir zu hören liebe Philly freut mich besonders und bestätigt mir nur, dass ich das Buch wirklich nochmal in Angriff nehmen muss! :)

      Löschen
  2. Ein wunderbares Buch! Auf jeden Fall lesen :)
    Bei mir steht im Moment Panthertage ganz oben auf dem Wunschzettel
    Lg Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte es letzten sogar schon in der Buchhandlung in der Hand, das nächste Mal nehme ich es dann aber wirklich mit :)
      Und Panthertage musst du unbedingt so bald wie möglich lesen!

      Liebe Grüße
      Juliana

      Löschen
  3. Das steht bei mir ja schon im Regal, ich hoffe, es bald lesen zu können! :) Wünschen tu ich mir grad am meisten "A Court of Thorns and Roses", das soll ja wahnsinnig gut sein! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du erinnerst mich daran, dass ich bald gerne mal wieder was auf Englisch lesen würde bzw. vielmehr einen neuen Versuch starten möchte. So richtig funktioniert hat das bisher nicht :D
      All the bright places würde mich da momentan reizen :)

      Löschen
  4. Ich muss ja gestehen, dass dieses Buch auf englisch noch auf dem SuB liegt, nachdem ich mir es letztes Jahr gekauft habe, in dem Vorhaben es nun endlich zu lesen. Aber wie das so ist, kamen dann immer "bessere" Bücher, die man zuerst lesen wollte... und jetzt liegt es immer noch ungelesen auf dem Stapel. Hm. Vielleicht klappt es ja bald! Hast du es mittlerweile denn gelesen? :-)

    Liebe Grüße,
    Jess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt mir sehr bekannt vor, dieser "Teufelskreis" ;)
      Ich habe es leider auch noch nicht gelesen, vielleicht klappt es ja nächsten Monat :) schön wäre es auf jeden Fall!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen