27. Oktober 2014

|| Wunsch der Woche || "Tage wie Salz und Zucker" von Shari Shattuck


Beim Wunsch der Woche handelt es sich um ein Buch, das gerade den unangefochtenen Platz 1 auf eurer Wunschliste hat. Bei mir gibt es solche Bücher öfters. Bücher, für die ich am liebsten auf der Stelle in die nächste Buchhandlung rennen würde, um gleich darauf meine Nase in die Seiten zu stecken und es am liebsten in einem Rutsch durchzulesen. Es kann sich hierbei um eine Neuerscheinung handeln, ebenso gut kann es aber auch ein Buch sein, das bereits vor Jahren erschienen ist.


Ellen Homes liebt es, ihre Mitmenschen zu beobachten - sie selbst aber möchte nicht gesehen werden. Sie versteckt sich hinter zu vielen Kilos und ihr Gesicht hinter langen Haaren. Nachts putzt sie in einem Riesensupermarkt. Eines Tages trifft Ellen im Bus eine junge Frau: Temerity ist blind, sprüht vor Lebensfreude, hat keinerlei Berührungsängste. Sie ist der erste Mensch seit langem, der Ellen «sieht». Die folgt ihr fasziniert und rettet sie prompt vor zwei Handtaschendieben. Fortan ist nichts mehr, wie es war. Temerity lockt Ellen gnadenlos aus der Reserve. Zusammen fangen die beiden ungleichen Freundinnen an, sich einzumischen - immer da, wo jemand sich nicht wehren kann oder wo Unrecht geschieht. Sehr schnell wirbeln sie jede Menge Staub auf ...
Quelle: Rowohlt


Ursprünglich hatte ich vor "Der Club der Traumtänzer" von Andreas Izquierdo als Wunsch der Woche zu nehmen. Wie ihr aber an meinem Neuzugänge Post von gestern gesehen habt, hat es das Buch nicht besonders lange auf meinem Wunschzettel ausgehalten. Dementsprechend musste also ein neuer Wunsch der Woche her. Nichts leichter als das. Ein anderes Buch, das mir momentan im Kopf rumschwirrt ist nämlich "Tage wie Salz und Zucker". Darauf aufmerksam wurde ich durch einen Facebook Beitrag der Autorin Bettina Belitz. Es hat mich sofort berührt, was sie hierzu geschrieben hat und welche Emotionen das Buch bei ihr geweckt hat nachdem sie lange lange Zeit selbst keinen Roman mehr gelesen hat. Daher stand für mich gleich fest, dass ich es lesen muss. Und der Klappentext verspricht wirklich eine besondere Geschichte mit einzigartigen Charakteren, die einem ganz lange im Gedächtnis bleiben.

Habt ihr "Tage wie Salz und Zucker" bereits gelesen?
Welches ist euer Wunsch der Woche?


Kommentare:

  1. Hallo,

    deinen Wunsch habe ich mal bei Amazon gesehen, mir aber nie näher angeschaut.
    Sollte ich vllt. ändern? :o)

    Hier mein Wunsch der Woche

    http://buecherstuff.blogspot.de/2014/10/wunsch-der-woche-7.html

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Dinchen,

      das solltest du vielleicht wirklich tun :) kann es selbst ja noch nicht beurteilen, denke, aber dass es sich ganz bestimmt lohnt!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  2. Uhhh, wieder ein Buch von dem ich noch nichts gehört habe, welches aber eine interessante und ich denke es wird eine sehr schöne Geschichte sein. Ich bin gespannt, wie lang dieses auf dem Wunschzettel verweilt :D
    Meins wird wohl die Woche noch gekauft! Also ein absoluter Wunsch der Woche <3
    http://leseblick.blogspot.de/search/label/Wunsch%20der%20Woche

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da schließe ich mich an, bin auch gespannt wie lange es nur auf dem Wunschzettel stehen wird :D im Moment überwiegt der Gedanke "Lies endlich mal deine ganzen Bücher vom SuB!" aber das schwankt bei mir ja ständig :D

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  3. Hallo Juliana,

    huch, das klingt ja wieder gut, bisher habe ich noch gar nichts davon gehört.

    Diesmal wünsche ich mir:

    http://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at/2014/10/book-shelf-wunsch-der-woche-9.html

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,

      bin schon ganz gespannt was es bei dir heute geworden ist und komm gleich mal bei dir vorbei :D :)

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  4. Huhu meine Liebe,
    hab ich schon erwähnt, dass ich nieeeeee wieder was trinken werde :DDD
    Salz und Zucker belasse ich zwar lieber in der Küche, aber du entwickelst langsam aber sich das Kriterium Julebuch! ;)
    Traumtänzerin, Salz und Zucker...und da war noch eins, was auch da rein passt!
    Hier ist auch mein Wunsch der Woche:

    http://www.buecher-bloggeria.de/2014/10/aktion-wunsch-der-woche-wenn-du-dich.html

    Fühl dich gedrückt meine Liebe
    <333

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Liebes,

      das wirst du wahrscheinlich noch öfters sagen :D :D so lange bis wieder der nächste Kegelabend oder Ähnliches ansteht :D

      Ohhh echt? Genial, jetzt gibt es susibücher und julebücher...steffibücher würden dann wohl in Richtung Psychothriller gehen oder? :D Wobei,schwer zu sagen.....:)


      Liebste Grüße und fühl dich ebenfalls gedrückt!
      <333

      Löschen
    2. Kegelclub ist irgendwie wirklich ein anderes Wort für geplantes Besäufnis!

      Neee, Psychothriller liest du doch auch! Susibücher sind immer die quitschebunten und Julebücher sind halt diese Art von Salz Zucker Traumtänzer Bücher! :D Wofür brauchen wir schon eine Genrezuordnung, wenn wir euch haben :D

      Löschen
    3. Einen Kegelclub haben wir zwar nicht, aber trotzdem kommt mir das bekannt vor, zumindest so ähnlich "einfach nur gemütlich zusammensitzen, ein Gläschen Wein, das wars" ja sicher doch :D

      Stimmt! :D :D Salz-Zucker-Traumtänzer Bücher :D genial!

      Löschen
  5. Dieses Buch steht auch auf meiner Wunschliste!! =) Ich hatte es das erste Mal bei Thalia gesehen und dann auf 2-3 Blogs....und seitdem spukt es mir im Kopf herum!!!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch schreit ja quasi auch danach gelesen zu werden :) nicht nur der Klappentext klingt interessant, sondern auch das Cover kann sich sehen lassen finde ich!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen