13. August 2014

|| Waiting on Wednesday || "Versunken" von Sabine Thiesler


Die Aktion Waiting on Wednesday wurde von Breaking the Spine ins Leben gerufen. 
Jede Woche werden hier Bücher vorgestellt, auf deren Erscheinungstermin man hinfiebert.


"Töte deinen Nächsten – und rette dich selbst!
Malte ist auf der Flucht. Er wird wegen Mordes gesucht, hat keine Papiere, kein Geld, kein Zuhause und keine Freunde. Im Hafen von Nizza lernt er durch Zufall Werner kennen, der mit seiner Luxusyacht im Mittelmeer Urlaub macht. Werner bietet ihm an, mit ihm zusammen nach Korsika überzusetzen. Sein Schiff ist ein Traum. Ein Traum, für den es sich zu töten lohnt . . .

Die schönsten Wochen des Jahres verbringt das deutsche Ehepaar Werner und Vivian Faenzi stets auf seiner Yacht im Mittelmeer. Nur diesen Sommer muss Vivian die Reise in Nizza aus beruflichen Gründen für zwei Wochen unterbrechen. Werner möchte nach Korsika, aber ihm graut ein wenig vor der langen nächtlichen Überfahrt allein auf See. Durch Zufall trifft er den sympathischen deutschen Seemann Malte, der auch nach Korsika will. Gemeinsam fahren sie los. Was Werner nicht weiß: Vor Kurzem hat Malte einen Menschen umgebracht und ist auf der Flucht. Nun wittert er die große Chance einer ganz neuen Existenz auf diesem prachtvollen Schiff. Dabei stört eigentlich nur Werner. Und Vivian. Und jeder, der ihm sonst in die Quere kommt. Darunter auch die Marescialla Manuela Sentini und Commissario Donato Neri, der den Sommer über auf der Insel Elba stationiert ist."


Das Buch steht schon seit ein paar Wochen auf meiner Liste. Aber in der letzten Zeit ist es heimlich still und leise immer weitere nach oben gerutscht. Ich habe schon seit Jahren keinen Thriller mehr von Frau Thiesler gelesen und wenn ich mich so zurückerinnere an "Der Kindersammler" kriege ich Lust mir mal wieder eines ihrer Werke vorzunehmen. "Bewusstlos" von ihr steht noch ungelesen in meinem Regal, vielleicht sollte ich das dann auch endlich mal in Angriff nehmen. Aber "Versunken" klingt so spannend, dass es einfach im heutigen Waiting on Wednesday landen musste. 


Habt ihr schon etwas von Sabine Thiesler gelesen?


Kommentare:

  1. Das hört sich wirklich nach einem interessanten Buch an, bin schon gespannt auf Deine Meinung.

    Liebe Grüsse
    Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Vor allem den Handlungsort - auf dem Schiff, weit draußen auf dem Meer - finde ich unheimlich faszinierend. Bin gespannt was da genau draus gemacht wurde :)

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt gut! Ich habe gerade letztens den Kindersammler von der selben Autorin gelesen und war begeistert! Werde dieses Buch aber nicht als HC kaufen, die Preise sind mit echt zu übertrieben. Das Cover finde ich aber super!
    Ganz liebe Grüße, Vivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich dir zustimmen, bei Thrillern sehe ich es eh eigentlich kaum ein so einen Preis zu zahlen. Thriller sind irgendwie so typische TB Bücher :D

      Das Cover hat wirklich was!

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
    2. Oh ja, so Dystopien/YA Bücher sind es wenigstens wert, dass man sie als HC kauft ;)

      Löschen
    3. Ist wirklich so. Dabei könnte ich gar nicht sagen woran das liegt. Schon komisch eigentlich :D

      Löschen
  4. Ich muss das mit Sabine Thiesler unbedingt nachholen, "Der Kindersammler" steht schon so lange auf meiner Wunschliste, es wird Zeit, dass ich endlich mal ein Buch von ihr lese! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja das musst du definitiv :) bin gespannt, ob es deinen Geschmack trifft!

      Löschen
  5. Ich hab sie hier stehen und irgendwann in entfernter Vergangenheit - sprich damals - mal was von ihr gelesen... ist aber zu lang - also muss ich dringend mal wieder was von ihr lesen, genügend Lektüre hab ich hier von ihr :P

    AntwortenLöschen
  6. Den Kindersammler fand ich sehr gut...genauso wie Bewusstlos. Allerdings finde ich es sehr ermüdend immer in der Tosakana am fast selben Ort zu sein und so finde ich es toll, dass dieses buch hier endlich woanders spielt!!!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt wohl. Da muss ich dir recht geben. Schauen wir mal was sie daraus gemacht hat :)
      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen
  7. Ich habe alle Bücher von Ihr gelesen und werde es mir gleich morgen holen :-) Grüsse Ivonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht magst du ja dann nach dem Lesen kurz berichten wie es war :) da wär ich doch ziemlich neugierig.

      Liebste Grüße
      Juliana

      Löschen